Kunstrasen Balkon

Kunstrasen Augsburg

Kunstrasen auf dem Balkon für ein echtes Gartenfeeling

 

Wer keinen Garten sein Eigen nennt, brauch dennoch nicht auf das echte Gartenfeeling zu verzichten. Der Kunstrasen für Balkone ist eine optimale Alternative zu Echtrasen und weist im Vergleich zahlreiche Vorteile auf. Doch wie zufrieden Sie letztendlich sein werden, hängt vor allem von der Qualität ab. Hier gibt es viele Unterschiede. Wir von premium-kunstrasen.de bieten in unserem Sortiment hochwertige Premium-Kunstrasen Balkone. Unser Fokus liegt auf bestmöglichen Qualitätsstandards, die herkömmliche, in der Regel günstige Angebote deutlich übersteigen.

Holen Sie sich den Garten auf den Balkon

Ein echtes Gartenambiente ist erst durch Rasen zu schaffen. Auf Balkonien gestaltete sich dies bisher schwierig bis unmöglich. Mit einem qualitativ hochwertigen Kunstrasen kann dieser Traum nun auch auf kleinstem Raum ohne Erdfläche realisiert werden. Dazu stehen Ihnen verschiedene Kunstrasen-Arten aus der Premium-Klasse sowie unserem breiten Kunstrasen-Preisspektrum zur Auswahl. Mit diesen können Sie alles machen, was mit echtem Rasen im Garten machbar ist. Ob für eine grüne Oase zum Sitzen, zum Spielen oder Planschen, der Premium-Kunstrasen steht Echtrasen in Nichts nach. Mit Kunstrasen für den Balkon in Kombination mit hübschen Pflanzen, schaffen Sie sich Ihr ganz eigenes Gartenflair.

Kunstrasen auf dem Balkon - rechtliche Bestimmungen

Handelt es sich um Ihre Eigentumswohnung, greifen keine gesetzlichen Bestimmungen für das Verlegen von Kunstrasen auf dem Balkon. Bewohnen Sie eine Mietwohnung, ist Folgendes zu beachten: Kunstrasen auf einem Balkon ist bei Auszug wieder zu entfernen. Der Balkon ist in den Originalzustand zurück zu versetzen, wie er bei Mietübernahme bestand. Deshalb empfiehlt es, den Kunstrasen auf dem Balkon so zu verlegen, dass er einfach ohne Rückstände zu lösen ist. Anstelle eines Zwei-Komponeten-Klebers bieten Klettsysteme oder Tapes eine optimale Alternative. Sie hinterlassen nur geringe Klebespuren auf dem Balkonuntergrund, die leicht zu entfernen sind.

Auf kleineren Balkonen ist mit speziellem Premium-Kunstrasen keinerlei Verklebung notwendig. Es sind Kunstrasen für Balkone erhältlich, die auf der Unterseite über rutschfestes Material verfügen. Auf diese Weise erübrigt sich eine zusätzliche Befestigung auf dem Untergrund.

Eine Erlaubnis vom Vermieter zum Verlegen von Kunstrasen auf dem Balkon brauchen Sie übrigens nicht einzuholen.

Rasenteppich - pflegeleicht und immergrün

Mit einem Kunstrasen für Balkone brechen neue Zeiten an. Einst war es unvorstellbar, Rasen auf dem Balkon zu besitzen, der zu schneiden und zu bewässern ist. Bei Rasenteppichen sieht das heute anders aus: Die Pflege des Kunstrasen ist denkbar einfach. Weil diese nicht wachsen, ist auch kein Mähen oder Sprengen erforderlich. Und trotzdem bleibt der Premium-Kunstrasen auf dem Balkon immer grün. Er stellt keine großen Ansprüche und besitzt einen enorm geringen Pflegebedarf. Es bildet sich kein lästiges Unkraut und Moos verdrängt auch kein Gras. Egal zu welcher Jahreszeit, Ihr Rasenteppich von premium-kunstrasen.de zeigt sich stets in voller Pracht.

Reinigung

Der Premium-Kunstrasen für Balkone verfügt über durchschnittlich lange Fasern. Dies bringt einige Vorteile mit sich. Aber für die Reinigung bedeutet dies auch ein wenig mehr Aufwand beim Reinigen.

Grober Schmutz wie zum Beispiel Laub, und oberflächlicher Staub sind einfach mit dem Besen zu kehren. Für Blätter ist auch ein Laubrechen geeignet. Ratsam ist es, zusätzlich regelmäßig den Staubsauger zur Hand zu nehmen. Mit diesem sind tiefliegender Schmutz sowie gegebenenfalls Hunde- und Katzenhaare zu entfernen. Optimal gehen Sie beim Reinigen vor, wenn Sie immer gegen die Florrichtung arbeiten. Als Florrichtung wird die Richtung bezeichnet, in welche sich die künstlichen Grashalme neigen. Sie stehen nie aufrecht, um ein dichtes und realistischen Gesamtbild zu schaffen.

Wenn Hund oder Katze ihr Geschäft erledigen

Unangenehm, keine Frage, wenn der Hund oder die Katze ihr Geschäft auf den Kunstrasen erledigt. Aber es ist auch kein Grund zur Besorgnis. Das können Sie unkompliziert säubern. Urin entfernen Sie entweder nur mit klaren Wasser oder nutzen Seife und eine Bürste.

Bei Kot lassen sie diesen im Idealfall antrocknen. Danach heben Sie ihn mit einer umgestülpten Plastiktüte auf. Im Anschluss einfach mit Neutralseife und Bürste oder Besen die Stelle reinigen. Klares Wasser drüber schütten und schon ist der Kunstrasen auf dem Balkon wieder sauber.

Brandflecken

Ist der Balkon durch den Kunstrasen zu einer Wohlfühloase geworden, wird er in der Regel entsprechend mehr genutzt. Grillen, und gesellige Abende machen so deutlich mehr Spaß. Aber das erhöht die Gefahr von Brandstellen durch herunterfallende Streichhölzer, umgekippte Kerzen, Funkenflug vom Grill oder Zigaretten. Kein Problem mit einem Premium-Kunstrasen für den Balkon. Dieser besitzt eine spezielle Beschichtung, die den Rasenteppich bestmöglich vor äußeren Einflüssen schützt - Brandlöcher inklusive! Oberflächliche braune Stellen werden Sie in jedem Fall erkennen. Diese sind einfach mit einer härteren Bürste wie beispielsweise mit einem Schrubber, weg zu bekommen. Aber natürlich sind brennende/glühende Elemente so schnell wie möglich zu eliminieren. Lassen Sie beispielsweise glühende Holzkohle einfach liegen, löst sich auch der beste Kunstrasen irgendwann darunter auf.

Kaugummi oder ähnlich klebende Materialien

Stellen Sie sich vor, Ihr Kind steht vor Ihnen auf dem Balkon und erzählt Ihnen ganz aufgeregt über die aktuellsten Ereignisse des Tages. Da kullert ein Kaugummi schon mal aus dem Mund. Gut, wenn es bemerkt und aufgehoben wird, bevor es jemand auf dem Kunstrasen fest tritt. Aber auch hier ist Panik fehl am Platz. Legen Sie einfach einige Eiswürfel auf den Kaugummi und warten einige Minuten. Im gut gekühlten, leicht gefrorenem Zustand lässt es sich problem- und rückstandslos vom Premium-Kunstrasen entfernen.

Regelmäßiges Aufbürsten

Zu dem Pflegeaufwand für Kunstrasen für Balkone zählt vor allem das regelmäßige Aufbürsten. Mit der Zeit senken sich die Fasern. Sie wirken platt getreten, was sie im wahrsten Sinne des Wortes auch sind. Um das zu verhindern ist das Aufbürsten notwendig. Wenn Sie alle paar Tage den Kunstrasen mit dem Besen gegen die Florrichtung säubern, ist das bereits ausreichend. Benutzen Sie einen Staubsauger, ist zusätzlich ein gezieltes Aufbürsten empfehlenswert. Dazu sind Natur- oder Kunststoffborsten geeignet. Auf Metallbürsten ist zu verzichten, weil sonst die Gefahr von Materialschädigungen besteht.

Winterpflege

Wenn Sie sich für einen Premium-Kunstrasen auf Ihrem Balkon entscheiden, sind für den Winter keine besonderen Vorkehrungen zu treffen. Der Qualitäts-Rasenteppich ist auch im Winter extrem witterungsbeständig. Schnee, Eis und extreme Minustemperaturen machen ihm nichts aus. Ist er unter einer Schneedecke vergraben, frieren in der Regel die Fasern ein. Ein Betreten wäre dann unklug, denn es besteht das Risiko, dass die Fasern abbrechen. Aus diesem Grund ist Schnee zu entfernen, wenn ein Betreten geplant ist. Bei eisigen Minustemperaturen gehen Sie vermutlich nicht freiwillig auf den Balkon. Das ist gut so, denn dann ist ein Einfrieren auch ohne Schneeabdeckung möglich.

Schmilzt der Schnee, fließt Aufgetautes durch den Kunstrasen vom Balkon ab. Die Premium-Kunstrasen aus dem Shop verfügen über eine gute Wasserdurchlässigkeit. Der Unterboden besitzt eine Art Noppen, sodass der Rasenteppich nicht flach auf dem Boden liegt. Das verhindert die Schimmelbildung bei besonders hoher Feuchtigkeit.

Strapazierfähigkeit von Premium-Kunstrasen

Der Premium-Kunstrasen weist eine hohe Qualität im Bereich des Materials sowie der Verarbeitung/Fertigung auf. Das macht ihn zu einem Produkt, das sich durch eine überdurchschnittlich hohe Strapazierfähigkeit und Robustheit auszeichnet. Ein Planschbecken schadet dem künstlichen Rasen ebenso wenig wie Trimm-Dich-Fahrrad, ein Schaukelstuhl oder große Blumenkübel. Lediglich leichte Druckstellen entstehen, die durch ein Aufbürsten schnell wieder in Form zu bringen sind.

Qualität - das Aushängeschild für Balkon-Kunstrasen der Premiumklasse

Dass Qualität bei Balkon-Rasenteppichen wichtig ist, wird Ihnen spätestens dann bewusst, wenn sich verschiedene Mängel zeigen. Diese erstrecken sich oftmals über schlechte Verlegung, sichtbare Bahnnähte, unangenehmes Laufgefühl, geringe Strapazierfähigkeit und kurze Lebensdauer. Dem ist vorzubeugen, wenn Sie sich sofort für Qualitäts-Kunstrasen entscheiden. Folgende Vorteile erzielen Sie mit einem Rasenteppich aus dem Premium-Shop:

  • Realistische optische Nachbildung von echtem Rasen
  • Farbechtheit und UV-Beständigkeit, um einem Ausbleichen vorzubeugen
  • Hohe Strapazierfähigkeit und lange Haltbarkeit zwischen zehn und 15 Jahre
  • Weiches Laufgefühl durch lange, dichte Fasern
  • Mehrere Farbnuancen für eine bessere naturgetreue Rasennachahmung
  • Materialien ohne Zusatz von Schadstoffen
  • Leicht auch selbst zu verlegen
  • Kann nahezu auf jedem ebenen Boden verlegt werden
  • Witterungsbeständig
  • Geringer Pflegebedarf und leicht zu sauber zu halten

Den passenden Kunstrasen für Ihren Balkon finden

Unter premium-kunstrasen.de finden Sie eine automatisierte Beratungsfunktion, die Ihnen hilft, den passenden Kunstrasen für Ihren Balkon zu finden. Haben Sie den idealen Rasenteppich ausgemacht, können Sie diesen mit nur wenigen Klicks direkt bestellen und Ihren Wunsch-Kunstrasen kaufen.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 11 von 11

Sie sind sich nicht ganz sicher, welche Rasensorte am besten zu Ihren Bedürfnissen passt? Vergleichen Sie all unsere Produkte auf einem Blick in unserem Vergleich:

Vergleichstabelle

Wenn Sie darüber hinaus noch eine ausführliche Produktberatung wünschen, rufen Sie uns gerne an unter: +49 8231 30 46 007

AUSGEZEICHNET.ORG